Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
Aktuelle Meldungen
Datum und Uhrzeit

Verkehrsmeldungen

Zurzeit gibt es keine Meldungen

Baumaßnahmen

Zurzeit gibt es keine Meldungen

Nachtlinienbus Heidenheim – Giengen wird künftig an den Wochenenden von Ordnungskräften begleitet

18.02.2016

Heidenheim, 17.2.2016. Von diesem Freitag an wird der Nachtlinienbus der Heidenheimer Verkehrsgesellschaft mbH (HVG) zwischen Heidenheim, Herbrechtingen und Giengen in den Nächten von Freitag auf Samstag bis auf Weiteres wieder von Ordnungskräften begleitet werden. Diese Maßnahme wurde bereits in 2002, 2010 und zuletzt im vergangenen Jahr durchgeführt.

„Wir sehen uns zu dieser Maßnahme leider gezwungen, nachdem es in den letzten Wochen auf der Linie vermehrt zu verbalen Attacken gegen das Fahrpersonal sowie zu Ausschreitungen durch zum Teil betrunkene Jugendliche und junge Erwachsene gekommen ist“, berichtet HVG-Betriebsleiter Ralf Kuschel.

Da die Sicherheit der Fahrgäste und des Fahrpersonals für die HVG oberste Priorität hat, werden die Nachtfahrten in den kommenden Wochen durch das Personal einer Heidenheimer Sicherheitsfirma unterstützt. „Wir hoffen, dass sich die Situation so auf Dauer wieder entspannt“, so Kuschel weiter.

„Mittlerweile stellt diese Fahrt eine stetig steigende Belastung für unser Fahrpersonal dar“, ergänzt HVG-Betriebsratsvorsitzender Karsten Tanzmann. „Unsere Mitarbeiter sehen sich jede Woche Konflikten mit betrunkenen Fahrgästen und in Einzelfällen auch persönlichen Drohungen ausgesetzt.“

Da sich die Begleitung von Ordnungskräften in der Vergangenheit bewährt hat, wird die Maßnahme bis auf Weiteres beibehalten.

Region wählen